Neues aus der Moritzkirche

Ein Hauch von Luxus: Eine Stunde Stille – und das vor Heiligabend!

Haben auch Sie Sehnsucht nach Stille vor den oft turbulenten Weihnachtsfeiertagen?
Möchten Sie mit uns noch einmal im Gebet zur Ruhe kommen, bevor das große Weihnachtsfest beginnt?
Dann sind Sie herzlich am Tag vor Hl. Abend in die Moritzkirche eingeladen!

Gestaltung: Sr. M. Elisabeth Schwerdt CJ

Gemeinderat der Moritzkirche in Klausur

Was haben Wildbad Kreuth, Kloster Banz und St. Ursula in Augsburg gemeinsam? Sie sind Schauplatz von Klausurtagungen. Was aus der Politik allseits bekannt ist, gibt es auch für den Gemeinderat der Moritzkirche (Wer ist das?). 

Die Bauarbeiten zum Innenhof beginnen

Endlich geht's los. Am Montag, den 7. November beginnen die Umbauarbeiten zum Innenhof von St. Moritz. Dabei wird der Bereich zwischen der Kirche und dem Moritzsaal neu gestaltet (wir berichteten). Die Arbeiten werden sich über ca. ein Jahr hinziehen und betreffen auch den Bereich südlich vom Hauptportal (ehemalige "Bauhütte). Deshalb kann es vor dem Eingang zum Pfarrbüro und auf Teilen des Moritzplatzes zu Behinderungen kommen.

nachtgebet 21 wird zu imPULS 20:20

Seit 13. März 2016 hat das TheologInnen-Team vom Nachtgebet 21:00 eine kreative Pause eingelegt, und alle Liebhaber dieser Gebetszeit zu nächtlicher Stunde in der Moritzkirche mussten eine längere Zeit der „Abstinenz“ hinnehmen. Inzwischen hat sich das Team neu aufgebaut. In mehreren kreativen Treffen wurden bisherige Erfahrungen reflektiert, Wünsche und Rückmeldungen der BesucherInnen aufgegriffen.

moritzoktav 2016 - unsere Festwoche

Herzliche Einladung zum Mitfeiern und zu den Angeboten der diesjährigen Moritz - Festwoche. Das Programm ist wieder eine Zusammenstellung von unterschiedlichen liturgischen und kulturellen Veranstaltungen und wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen. Weitere Informationen finden Sie auch unter den Ankündigungen und im Kalender.

 

 

Samstag, 17.09.2016, 12:00 Uhr, Kirche St. Moritz

Führung durch die Moritzkirche

Erholsame Sommertage und gute Reise

Bald sind Ferien und viele werden den August nutzen, um zu vereisen, Neues kennenzulernen oder sich zu erholen. Wir wünschen Ihnen dazu alles Gute. Auch unserer Team ist im August teilweise im Urlaub.

Barrierefreiheit

Die Umbauarbeiten an der Westfassade der Moritzkirche sind abgeschlossen und so sind wir jetzt sehr froh, dass das Hauptportal wieder frei zugänglich ist. Um größtmögliche Barrierefreiheit herzustellen, wurde der Zugang vom Moritzplatz neu gestaltet. Von der Nord- und Westseite führen jetzt zwei Stufen auf eine Plattform vor der Kirche, die von Süden her auch mit dem Rollstuhl befahren werden kann, was den Zugang zur Kirche sehr erleichtern dürfte.

Terminverschiebung: Hindukusch Reanimation

Mujtabah Mirzai, der Fotograf und Projektinitiator, dessen Arbeiten und Projekte im moritzpunkt präsentiert werden, ist derzeit in Afgahanistan aktiv und kann erst wieder im Juli/August nach Deutschland kommen. Deshalb verschiebt sich die für 23. Juni geplante Einführungsveranstaltung auf Anfang September 2016. Der genaue Termin wird noch bekanntgegeben. Seine Fotografien sind aber bereits im moritzpunkt zu sehen.

Bald mehr.

Achtung Baustelle am Hauptportal!

Liebe Besucherinnen und Besucher der Moritzkirche, derzeit wird am Hauptportal der Kirche St. Moritz der erste Teil unseres barrierefreien Zugangs umgesetzt. Wir sind froh, dass dies jetzt verwirklicht werden kann und ab Ende Juni 2016 ein erleichterter Eintritt in die Kirche möglich wird. Bis dahin muss das Hauptpotal wegen der Umbauarbeiten geschlossen bleiben und ein Zugang zur Kirche ist nur über das Seitenportel in der Schrannenhalle möglich.

Amoris laetitia

Apostolisches Schreiben veröffentlicht. Der Vatikan hat das Apostolische Schreiben von Papst Franziskus veröffentlicht. Interessierte Leserinnen und Leser können sich über diesen link mit dem Originaltext auseinandersetzen. 

 

 

Seiten

 
  Nach oben