Gernot Michael Müller

Diakon an der moritzkirche

Tel.: (0821) 259 253 -0
gernot.mueller@moritzkirche.de

 

Spiritualität und Liturgie
Vertretungsaufgaben
Begleitung
Ministranten

Diakon mit Zivilberuf
Hauptberuf: Professor für Klassische Philologie und Wirkungsgeschichte der Antike an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt

Zur Person:
Geboren in Berlin lebe ich seit meinem fünften Lebensjahr mit Unterbrechungen in Augsburg. Dort habe ich am Holbein-Gymnasium Abitur gemacht, bevor ich mein Studium in München und Venedig aufgenommen habe. Nach dem Staatsexamen und der Promotion habe ich an verschiedenen Universitäten gearbeitet, so an der LMU München, der FU Berlin, in Augsburg, Luzern, Bamberg und Tübingen; seit Herbst 2010 habe eine Professur in Eichstätt inne. Meine ehrenamtliche Tätigkeit in der Kirche begann mit dem Ministrantendienst in St. Albert in Augsburg-Haunstetten, wo ich seit 1980 fast zwanzig prägende Jahre verbracht habe. Seit 2001 war ich in verschiedenen ehrenamtlichen Funktionen für die Pfarrei und Cityseelsorge St. Moritz tätig, bevor ich im Oktober 2011 zum Ständigen Diakon geweiht worden bin. Ich bin verheiratet mit der Florentinerin Silvia Biagioli, die als Fachredakteurin und Fremdsprachenlehrerin tätig ist. Wir haben eine Tochter, Luisa Sophie, die auf das Maria Ward-Gymnasium geht und seit einiger Zeit in St. Moritz als Ministrantin in Erscheinung tritt.

Was ich gerne mag:
Antike, deutsche und italienische Literatur, Klassische Musik, insbesondere aus dem Barock sowie Beethoven, Wagner und Mahler, gutes Essen, mit netten Menschen ins Gespräch zu kommen und natürlich die Moritzkirche mit allen Menschen, die sich dort engagieren.

  Nach oben