Neues aus der Moritzkirche

Pfingstmeditation in der Moritzkirche mit Text, Musik und Tanz | 2. Juni 2017

Am 2. Juni, dem Freitag vor Pfingsten,  wird um 19:00 Uhr in der Moritzkirche die Möglichkeit gegeben, sich im Rahmen  einer Pfingstmeditation auf das kommende Pfingstfest einzustimmen: Die Pfingstsequenz  von Stephen Langton (um 1150 bis 1228) wird  mit Texten  (Sr. Elisabeth Schwerdt CJ), Gesang (Ortrud Heskamp), Orgel (Stefan Saule) und Tanz (Anja Göbel) neu interpretiert.

Darüber will ich reden...: „Wunschlos glücklich ...?" | 29.05.2017

Monatliche offene Gesprächsrunde zu aktuellen Themen: Wunschlos (eher) glücklich oder braucht es Träume? Moderation: Sr. Elisabeth Schwerdt CJ und Diakon Christian Wild. Termin: 29. Mai 2017, von 17 - 18 Uhr im moritzpunkt

2017_05_29_darueber_reden_wuensche_01_resized.pdf

 
  Nach oben