Film in der Fastenzeit: „Athos - Im Jenseits dieser Welt“

Freitag, 10.03.2017 um 19:00  - 
Zeughaus, Filmsaal

Die diesjährigen Filmabende in der Fastenzeit widmen sich der Faszination des Ausstiegs und zeigen zwei Beispiele radikaler Lebensentwürfe abseits des Mainstream auf, die verstörend wirken können, aber auch zum Nachdenken anregen.

Am Freitag, 10. März 2017, 19 Uhr wird der erste Film gezeigt, der Dokumentarfilm „Athos - Im Jenseits dieser Welt“ (2015). Der Film gibt einen Einblick in die orthodoxe Mönchsrepublik der Halbinsel Athos im Norden Griechenlands. Er zeigt auf sehr meditative Art und Weise das Leben und den Alltag einiger der über 2000 Mönche in einer abgeschiedenen und fremden Welt. Ein zweiter Film zum Thema folgt am 7. April.

Wo: Filmsaal im Zeughaus, Zeugplatz 4, Augsburg

Nach dem Film gibt es die Möglichkeit zum Austausch im Moritzpunkt.
Veranstalter: Arbeitskreis Spiritualität
Eintritt frei, Spende erbeten

  Nach oben